Ich will auch

Dann nehme bitte Kontakt über info@friedensfahrzeuge.de auf, schreibe uns, was für ein Auto Du hast und am besten ein Foto von der Seite und vom Heck mitschicken. Jede Folierung wird individuell auf das Fahrzeug angepasst und die Formen des Autos aufgenommen. Wir sind nicht daran interessiert, ein Polizeiauto 1:1 zu imitieren. Die Fahrzeuge fallen genügend auf, allein schon wegen der Farbkombination.

Wir werden telefonieren und Details besprechen. Denke aber bitte daran, dass wir die Fahrzeuge zurzeit nur bei uns in Mecklenburg-Vorpommern beschriften, sind aber immer daran interessiert andere Mitstreiter zu finden, die das Projekt unterstützen, damit wir das vielleicht flächendeckend in Deutschland hinbekommen.

Die Beschriftung dauert in der Regel 6-8 Stunden, je nach Fahrzeug.


Nun haben sich schon etliche Menschen angeschlossen, um den Frieden auf die Straße zu bringen. Wir kommen in Kontakt, führen nette Gespräche und versuchen den Frieden, im Kleinen wie auch im Großen, in das Bewusstsein der Menschen zu bringen.

Inzwischen nehmen die Anfragen rasant zu und wir können das fast nicht mehr allein leisten.

Vielleicht findet sich ja doch noch der ein oder andere Werbetechniker, der dieses Projekt mit unterstützen möchte.

Wir suchen Folierer im Raum

  • Dresden/Leipzig
  • Bremen
  • NRW
  • Thüringen/Hessen
  • Und natürlich im Süden Deutschlands.

Wir würden uns sehr über einen Kontakt von anderen Profis freuen.